Zum Hauptinhalt springen
Vivalytic
Vivalytic CT/NG Test*

Der neue CT/NG Test ergänzt das Testportfolio für sexuell übertragbare Infektionen (STI)

Qualitativer Test zur Detektion von Chlamydia trachomatis (CT) und Neisseria gonorrhoeae (NG)*

CT/NG

Klare Testergebnisse mit dem Vivalytic CT/NG Test

Der Bosch Vivalytic CT/NG Test ist ein automatisierter qualitativer in-vitro Diagnostiktest zum DNA-Nachweis von Chlamydia trachomatis und Neisseria gonorrhoeae (CT/NG) zur Unterstützung der Diagnose von sexuell übertragbaren Infektionen bei symptomatischen und asymptomatischen Personen.

Chlamydia trachomatis und Neisseria gonorrhoeae gehören zu den häufigsten sexuell übertragbaren Erregern. Die Anzahl an Neuerkrankungen beläuft sich auf 129 Mio. (CT) bzw. 82 Mio. (NG) pro Jahr weltweit (Angabe WHO für 2020).(1)

Oftmals verläuft eine Infektion ohne Symptome, was problematisch ist, da den Betroffenen nicht bewusst ist, dass sie andere infizieren können. Unbehandelt können diese Infektionen zu schwerwiegenden Komplikationen wie Beckenentzündungen, Unfruchtbarkeit, Schwangerschaftskomplikationen und einem erhöhten Risiko für die Übertragung von HIV führen. Es ist wichtig, sich regelmäßig auf Chlamydia trachomatis und Neisseria gonorrhoeae testen zu lassen, um eine frühzeitige Diagnose und Behandlung zu gewährleisten und die Ausbreitung von Infektionen zu minimieren.

Mit dem Vivalytic CT/NG Test ist es möglich, Patienten direkt vor Ort zu testen. Da die Ergebnisse kurz nach der Probenentnahme vorliegen, kann eine sofortige Behandlung erfolgen, was die negativen Auswirkungen einer unerkannten Infektion verringert. Der Probentransport zu einem Speziallabor entfällt.

Pathogene detektiert mit Vivalytic CT/NG

  • Chlamydia trachomatis
  • Neisseria gonorrhoeae

Vivalytic CT/NG – Schnelles Testen im Labor zur Bekämpfung von Krankheitsausbrüchen

  • Nur wenige Schritte von der Probe bis zum Ergebnis
  • Keine zusätzliche Laborausrüstung notwendig
  • Vermindertes Infektionsrisiko für den Anwender

(1)https://www.who.int/news-room/fact-sheets/detail/sexually-transmitted-infections-(stis)

*Derzeit in Entwicklung. Nur für Forschungszwecke (RUO) erhältlich. Nicht zur Verwendung in diagnostischen Verfahren.

Die Vorteile im Überblick

Vivalytic steht für hohe Effizienz und Sicherheit bei geringem Aufwand. Die einzigartige Vivalytic Plattform ist die ideale Unterstützung im Klinik-, Praxis- und Laboralltag.

Klare Ergebnisse

Der Vivalytic CT/NG Test ermöglicht ein schnelles Screening des Patienten auf Chlamydia trachomatis (CT) und Neisseria gonorrhoeae (NG) am Point-of-Care.

Hohe Nutzerfreundlichkeit

Das schlichte Design, die einfache Handhabung sowie die übersichtliche Darstellung der Ergebnisse sorgen für höchste Nutzerfreundlichkeit.

Einfache Handhabung

Der Vivalytic CT/NG Test läuft – wie alle Vivalytic Tests – vollautomatisiert ab. So werden Arbeitsschritte gespart und wertvolle Zeit gewonnen.

So einfach ist der Bordetella Test mit Vivalytic

Eine Frau im weißen Kittel führt in einem Labor am Vivalytic Analyser einen Test durch. Sie ist gerade dabei, den Probencode zu scannen. Das Bild enthält einen weißen Kasten in dem „1. Probencode scannen.“ zu lesen ist.
Eine Frau im weißen Kittel führt in einem Labor am Vivalytic Analyser einen Test durch. Sie ist gerade dabei, den Probencode zu scannen. Das Bild enthält einen weißen Kasten in dem „1. Probencode scannen.“ zu lesen ist.
Eine Hand im Hygienehandschuh, die Probenmaterial aus einer Pipette in eine Vivalytic Kartusche gibt. Neben der Kartusche steht ein Vivalytic Analyser auf dem Tisch. Das Bild enthält einen weißen Kasten in dem „3. Probe einfüllen und Kartuschendeckel schließen.“ zu lesen ist.
Eine Kartusche wird in einen Vivalytic Analyser eingeführt. In einem weißen Kasten ist der Text „4. Kartusche einführen – Test startet automatisch.“ zu lesen.
/

Was genau passiert im Vivalytic Analyser?

Der Vivalytic Analyser automatisiert komplexe, molekulardiagnostische Laborabläufe. Die vollautomatisierte Prozesskette gewährleistet maximale Sicherheit und schnelle Ergebnisse.

1. Schritt 2. Schritt 3. Schritt 4. Schritt 5. Schritt
1. Schritt
Vorbereitung der Probe
2. Schritt
Zelllyse
3. Schritt
Nukleinsäure-Extraktion
4. Schritt
DNA-Amplifikation
5. Schritt
Bioanalytische Detektion
1. Schritt
Vorbereitung der Probe
2. Schritt
Zelllyse
3. Schritt
Nukleinsäure-Extraktion
4. Schritt
DNA-Amplifikation
5. Schritt
Bioanalytische Detektion
1. Schritt
Proben werden zuverlässig verarbeitet.
2. Schritt
Dank Ultraschall werden die Zellen in der Probe aufgebrochen.
3. Schritt
Die Nukleinsäure (DNA/RNA) wird für die PCR-Amplifikation aufgereinigt.
4. Schritt
Spezifische DNA-Sequenzen werden mittels PCR vervielfältigt.
5. Schritt
Der Nachweis der amplifizierten DNA erfolgt über die Detektion eines Fluoreszenz-bzw. Chemilumineszenz-Signals.

Mit Vivasuite zum neuen PCR-Test

Über die digitale Plattform der Vivalytic Produkte können Sie Updates ganz bequem aus der Ferne durchführen. So haben Sie immer die neuesten Tests zur Verfügung.